2019-10-10 | Mit der E-Zigarette in den Urlaub fliegen

Sommerzeit ist Reisezeit
Besonderes im Wonne Monat August zieht es uns Deutsche in ferne Länder. Sei es z.B nach Italien an den Strand oder weiter weg, z.B. in die Schweiz zum Wandern. Doch bevor es überhaupt in den wohlverdienten Urlaub geht, steht für viele die Anreise mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug an. Die Frage nach dem, was jeder mitnimmt, ist bei den meisten Urlaubern relativ schnell geklärt. Reist du alleine oder nur mit deiner Freundin? Was kommt in den Koffer außer dem Bikini, der Sonnencreme, der Urlaubskleidung? – Klar die E-Zigarette kommt mit.


Die Reise mit dem Flugzeug
Reist du mit dem Flugzeug, so ist das Mitführen von Liquid in deinem Koffer kein Problem, denn dieses gehen auch bei weiteren Reisen, etwa in die USA, problemlos durch die Zollkontrollen. Packst du deine Liquids in das Handgepäck, solltest du auf die jeweilige Mengenbegrenzungen für das Handgepäck achten. Diese erfährst du gewöhnlich von deiner Airline. Üblich sind Maximalgrenzen von 100ml. Mit kleinen, fertigen Liquids mit 10 ml bist du also auf der sicheren Seite. Dabei empfiehlt es sich, alle Behälter in eine Plastiktüte zu packen. Dabei steht jedem Fluggast ein Beutel zu.

Flughafen-E-Zigarette-1CXh6LIPiaHYHw
E-Zigaretten im Koffer zu transportieren ist dagegen verboten, da die Akkus laut der zuständigen Behörde als gefährlich gelten. Eine eZigarette könnte sich ja im Gepäck selbst anschalten und überhitzen. Im schlimmsten anzunehmenden Fall könnte das im Handgepäck auch passieren, allerdings gehen die Behörden dann eher davon aus, dass der Fehler gleich bemerkt würde. E-Zigaretten sind daher als Gefahrgut deklariert und gehören nicht in den Koffer, sondern ins Handgepäck oder die führst sie einfach bei dir am Körper mit.


Was ist beim Transport der E-Zigarette zu beachten?

  • Stell sicher, dass deine E Zigarette ordentlich ausgeschaltet ist.
  • Sorge dafür, dass deine Akkus sicher im Gerät sind.
  • Verpacke deine E-Zigaretten in einen durchsichtigen Plastikbeutel dem sog. Carry Case
  • Evtl. leerst du vor dem Flug den Tank deiner E-Zigarette, damit sie durch die Höhe beim Fliegen und dem somit höheren Druck nicht auslaufen kann.
  • Achte darauf, keine angefangen Liquids mit ins Handgepäck zu nehmen.

 

    Alle Angaben ohne Gewähr


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.